Ich begrüße Sie sehr herzlich auf meiner Webseite

Die Ernährungsmedizin (speziell die Vitalstoffmedizin) zählt, ebenso wie die ganzheitliche, naturheilkundlich orientierte Medizin und die Gesundheitsvorsorge, seit mehr als 20 Jahren zu meinen Schwerpunktthemen. In diesen Bereichen engagiere ich mich mit Publikationen und Vorträgen.
Meine Seminare und Vorträge wurden während dieser Zeit von etwa 5000 Therapeuten sowie zahlreichen Apotheker besucht. Parallel zu dieser „Fachwelt“ war es mir aber zunehmend ein Anliegen die aktuellen Erkenntnisse der ernährungsmedizinischen Forschung auch der allgemeinen Bevölkerung zukommen zu lassen. Daher begann ich, neben der Erstellung von Fachpublikationen, Bücher für die Allgemeinheit zu schreiben.
Inzwischen schätzen somit nicht nur die Therapeuten sondern auch interessierte Laien meine Fachkompetenz, was sich an der wachsenden Anzahl der Zuschriften zu meinen Büchern, erkennen lässt. Positive Rückmeldungen zu dem was wir tun, beflügeln und motivieren uns für weitere Aktivitäten – das geht uns allen so – insofern bin ich dankbar für diese Möglichkeiten des fachlichen Austauschs mit Forschungseinrichtungen, Klinken und Therapeuten einerseits, aber auch mit Anwenderinnen und Anwendern meiner Empfehlungen andererseits. Hier geht ein besonderer Dank an meine Leser!

Beruflicher Werdegang:

Die Basis meiner Berufsausbildung liegt in einem Diplom-Biologie Studium sowie in der mehrjährigen Forschungstätigkeit im Bereich Pharmazie, die ich mit einer Dissertation in diesem Fachgebiet abgeschlossen habe. Vor dieser akademischen Ausbildung habe ich eine Lehre als Biologielaborantin in einem medizinischen Untersuchungslabor absolviert. Somit war mein Weg immer „gerade“ – geprägt von einer Neugier an naturwissenschaftlichen Sachverhalten und deren Relevanz für die Gesundheit des Menschen.

  — Seit 2011 Professorin an der TU Braunschweig (Lebensmittelchemie)
  — 1992 Promotion im Fachbereich Pharmazie/Universität Regensburg
  — 1987-1991 Forschungstätigkeit im Fachbereich Pharmazie
  — 1986 Abschluss als Diplom-Biologin/Universität Karlsruhe
  — 1972 – 1975 Medizinische Labordiagnostik im Rahmen einer Ausbildung zur BTA